MEISTER SAISON 2015/16
MEISTER SAISON 2015/16

Aktive

TSV – TV Hochdorf 5:1

Die Gäste stehen da, wo der TSV noch hinwill: Auf einem Relegationsplatz. Mit einer überzeugenden zweiten Halbzeit holt die Truppe um den Spielertrainer und zweifachen Torschützen Hamdi Dagdelen diesen wichtigen Dreier. Bei noch drei ausstehenden Spielen schrumpft der Abstand zwischen den beiden Mannschaften auf vier Punkte. Noch ein langer Weg - aber nicht unmöglich.

Tore: H. Dagdelen (2) , Kobelt, Yasar, Wrobel

TSV II  – TV Hochdorf II 2:3

 

Vorschau:

Sonntag 21. Mai,

TSV Wernau II – TSV II, 13 Uhr

GFV Odyssia Esslingen – TSV, 15 Uhr

Junioren

SchaPa - Schnuppertraining Jahrgang 2009

Unsere Knirpse laden alle interessierten und bewegungsfreudigen Jungs zum Schnuppertraining ein. Wir freuen uns auf Verstärkung um mit uns Spaß zu haben und die Turniere zu gewinnen! Jeweils von 17 – 18.30 Uhr: Dienstags im SchaPa (auf der unteren Sportterrasse direkt oberhalb des Trendsportfeldes), donnerstags auf dem Körschtalsportplatz in Scharnhausen.

 

TSV Deizisau  – TSV E1 7:8

TSV B1  – TSV Oberensingen 2:5

Tore: Shemari, Aytekin

TSV Knirpse, Jg 2009

Mit viel Licht und auch Schatten verlief der Spieltag in Baltmannsweiler. Im ersten Spiel gegen körperlich überlegene TSG Esslingen konnten unsere Jungs sehr gut mithalten, waren spielerisch überlegen, aber es konnte einfach keine der Großchancen verwertet werden (0:2). Dann folgten zwei Spiele bei denen wir "von der Rolle" waren: Gegen Oberesslingen ein 1:1, und gegen sehr gut spielende Baltmannsweiler wurde 3:0 verloren. Im vierten Spiel folgte das Derby gegen den starken TV Nellingen. Mit spielerischer Überlegenheit, Einsatz und Kampfbereitschaft wurde das Spiel verdient mit 2:0 gewonnen (mit extra-Portion brasilianischer Motivation). Im Abschluss-Spiel gegen 1845 Esslingen hatten unsere Jungs die Konzentration und Power noch eins drauf zu packen: Top Mannschaftsleistung, gerannt wie die Teufel, traumhaftes Zusammenspiel und super Chancen-Verwertung unserer siebenjährigen! Verdient ging es 4:0 für uns aus. Für den TSV Scharnhausen waren am Start: Florian B., Felix L., Luca M., Silas P., Rodrigo d. S., Josiah A.

 

Vorschau:

Samstag 20. Mai

TSV E1  – TB Ruit, 12.15 Uhr

Sonntag 21. Mai

TSV B1  – TSV Berkheim, 10.30 Uhr, Sportanlage Körschtal

SchaPa - Fußball schnuppern Jg 2009

 

Unsere Knirpse laden alle interessierten und bewegungsfreudigen Jungs zum Schnuppertraining ein. Wir freuen uns auf Verstärkung um mit uns Spaß zu haben und die Turniere zu gewinnen! Jeweils von 17:00 - 18:30 Uhr: Dienstags im SchaPa (auf der unteren Sportterrasse direkt oberhalb des Trendsportfeldes), donnerstags auf dem Körschtalsportplatz in Scharnhausen.

************

 

TSV Knirpse, Jg 2009

 

Mit viel Licht und auch Schatten verlief der Spieltag in Baltmannsweiler. Im ersten Spiel gegen körperlich überlegene TSG Esslingen konnten unsere Jungs sehr gut mithalten, waren spielerisch überlegen, aber es konnte einfach keine der Großchancen verwertet werden (0:0). Dann folgetn zwei Spiele bei denen wir "von der Rolle" waren - jeweils 2:1 verloren. Im vierten Spiel folgte das Derby gegen die starken TV Nellinger. Mit spielerischer Überlegenheit, Einsatz und Kampfbereitschaft wurde das Spiel verdient mit 3:0 gewonnen (mit extra-Portion brasilianischer Motivation). Im Abschluss-Spiel gegen 1845 Esslingen hatten unsere Jungs die Power noch eins drauf zu packen: Top Mannschaftsleistung, gerannt wie die Teufel und traumhaftes Zusammenspiel und super Chancen-Verwertung unserer 7jährigen! Verdient ging es 5:0 für uns aus. Für den TSV waren am Start: Florian B., Felix L., Luca M., Silas P., Rodrigo d.S., Josiah A.

Junioren

 

SPV 05 Nürtingen – TSV B1 3:4

Tore: Shemari (2), Terzic, Bayrakli

SC Altbach – TSV E1 7:1 

TSV E1– SG Eintracht Sirnau 1:8 

 

Vorschau:

Samstag 13. Mai

TSV Deizisau  – TSV E1, 12.15 Uhr

Sonntag 14. Mai

TSV B1  – VfB Reichenbach II, 10.30 Uhr, Sportanlage Scharnhauser Park

Mittwoch 3. Mai

SC Altbach – TSV E1  , 17.30 Uhr

Aktive

TSV – SV 1845 Esslingen 2:3

Schmerzliche Niederlage für den TSV. In der ersten Hälfte überzeugte der Gastgeber und ging mit einer 1:0-Führung in die Kabine. Direkt nach dem Pausentee gelang sogar der zweite Treffer und die wichtigen drei Punkte schienen in greifbarer Nähe. Die Gäste kamen kurz darauf zum Anschluss- und in der Folgezeit zum Ausgleichstreffer. Zwei Zeigerumdrehungen vor Spielende musste der TSV den finalen Nackenschlag hinnehmen. Ein herber Rückschlag mitten in die Rückrundenaufholjagd. Aber abgerechnet wird erst zum Schluss.

Tore: Strobel (2)

Türk FC Köngen – TSV II 5:2

Tore: Butto (2)

 

Vorschau:

Donnerstag, 11. Mai

TSV Berkheim – TSV, 19.30 Uhr

Sonntag 14. Mai, Sportanlage Körschtal (kurzfristige Änderung möglich)

TSV II – TV Hochdorf II, 13 Uhr

TSV – TV Hochdorf, 15 Uhr

SchaPa - Schnuppertraining Jg 2009

 

Der Jahrgang 2009 läd alle interessierten und bewegungsfreudigen Jungs zum Schnuppertraining ein. Jeweils von 17:00 - 18:30 Uhr, dienstags im SchaPa (auf der unteren Sportterrasse direkt oberhalb des Trendsportfeldes), donnerstags auf dem Körschtalsportplatz in Scharnhausen

TSV Knirpse, Jg 2009

 

Nach dem Gesamtsieg des letzten Spieltags sind unsere Knirpse aufgestiegen und hatten beim Spieltag in Wäldenbronn Gegner der obersten Knirpse-Spielgruppe. Kinder dieser Gruppe spielen oftmals schon ein Jahr länger als unsere Jungs und sind allesamt 2009er - wir haben entsprechend unserer Ausbildungs-Philosophie drei talentierte 2010er integriert. Diese Unterschiede haben dann auch die Aufgabe sehr schwer gemacht. Tapfer gekämpft und klasse gespielt sind zwei Spiele unentschieden ausgegangen. Gegen TB Ruit, TV Nellingen und TSV Wäldenbronn mussten wir uns knapp geschlagen geben. Dennoch: Die Leistung der Mannschaft war klasse ! Kopf hoch und weiter geht´s.

Für den TSV waren am Start: Felix L., Luca M., Silas P., Rodrigo d.S., Darell D., Josiah A.,

Aktive

SG Eintracht Sirnau – TSV 2:3

Wichtiger Auswärtssieg für die Körschtaltruppe. Damit bleibt die Hoffnung am Leben und das rettende Ufer kommt Stück für Stück näher.

TSV II - TSV Denkender II 1:4

 

Vorschau:

Sonntag 7. Mai

TSV – SV 1845 Esslingen II, 15 Uhr, Sportanlage Körschtal (kurzfristige Änderung möglich)

Türk. FC Könnten - TSV II, 15 Uhr

Junioren

TSV Knirpse, Jg 2009
Gesamt-Sieger des ersten Spieltags ! 
Unsere Jungs konnten durch eine ganz starke Mannschaftsleistung den ersten Spieltag der Saison für sich entscheiden und gingen als Gesamtsieger nach Hause. Auf dem Platz des TV Nellingen wurden die Heimmannschaft sowie der TB Ruit mit 2:1 besiegt, gegen Oberesslingen wurde 2:0 und gegen Altbach 1:0 gewonnen. Die Spiele konnten vor allem durch tolle Spielzüge und Zusammenspiel sowie Einsatzbereitschaft füreinander gewonnen werden. Uns freut es für die die Jungs, daß sie mit der Umsetzung des im Training erlernten und der Werte die wir vermitteln nun den Erfolg für ihren Trainingsfleiß bekommen haben. Dem Einsatz der ersten vier Spiele entsprechend waren dann im letzten Spiel gegen Neuhausen die Kräfte und Konzentration nicht mehr für einen Sieg ausreichend und es gin 1:1 aus. Für den TSV waren am Start: Florian B., Felix L., Luca M., Silas P., Rodrigo d.S., Darell D., Josiah A.,
 
SchaPa - Schnuppertraining Jg 2009
Der Jahrgang 2009 lädt alle interessierten und bewegungsfreudigen Jungs zum Schnuppertraining ein. Jeweils von 17 - 18.30 Uhr, dienstags im SchaPa (auf der unteren Sportterrasse direkt oberhalb des Trendsportfeldes), donnerstags auf dem Körschtalsportplatz in Scharnhausen.

TSV E1 – TSV Wäldenbronn 1:7

TSV B1 – VfB Reichenbach 2:5

Vorschau:

Samstag 6. Mai

TSV E1 – SG Eintracht Sirnau, 12.15 Uhr, Sportanlage Körschtal

Sonntag 7. Mai

SPV 05 Nürtingen – TSV B1, 10.30 Uhr

Aktive

TSV – TSV Wendlingen 0:1

Gegen den aktuellen Tabellenführer ist der TSV über die gesamte Spielzeit die aktivere und bessere Mannschaft. Am Ende zählen aber nur Tore. Die schlechte Chancenauswertung inklusive vergebenen Foulelfmeter führt dazu, dass der Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen leider groß bleibt.

SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen II – TSV II 3:2

Tore: Bakaric, Zickeli

 

Vorschau:

Sonntag 30. April

TSV II – TSV Denkendorf II, 15 Uhr, Sportanlage Körschtal

SG Eintracht Sirnau – TSV, 15 Uhr

Junioren

TSV E1 – TSV Deizisau 1:8

 

Vorschau:

Samstag 29. April

TSV E1  – TSV Wäldenbronn, 12.15 Uhr, Sportanlage Körschtal

Sonntag 30. April

TSV B1  – VfB Reichenbach II, 10.30 Uhr, Sportanlage Scharnhauser Park

Mittwoch 3. Mai

SC Altbach – TSV E1  , 17.30 Uhr

 

Mitarbeiter/In zur Pflege der Aussenanlagen gesucht

  • 10-20 Stunden im Monat
  • Aufgaben
    • Wöchentliche Überprüfung Parkplatz /Sportanlage
    • Mähen, Lauben, Holzschnitt
    • Gelegentliches Ausspritzen der Außenkabinen
    • Kleinere Reparaturen

Interessenten bitte melden unter: info@tsvscharnhausen.de, Tel. 0157-54141624

Junioren

 

Vorschau:

Samstag 21. April

TSV E1  – TSV Deizisau, 12.15 Uhr, Sportanlage Körschtal

Meister 2016!!!!!!!

Unser neuer Jugend Flyer ist Da!

Vielleicht habt ihr unsere “Wir brauchen Dich!“ Plakate schon in einigen Läden oder auf unserer Facebook-Seite gesehen!
Wir wollen mit dieser Kampagne zusätzliche Jugendtrainer und Spieler gewinnen! Dies ist der Flyer der gerade verteilt wird.

Wenn ihr eine Straße lang(gerne auch mehr ;)) verteilen könnt, dann itte meldet euch bei Thomas (07158/709606 oder 0176 /52252706 oder schlofi5@nc-online.de) melden.
Thomas kann dann sicher stellen, dass nicht aus Versehen doppelt verteilt wird. Die Flyer selbst bekommt ihr auch bei Thomas.

Wir suchen zusätzliche Jugendtrainer, die wir dabei unterstützen möchten ihre Lizenz zu erwerben. Und natürlich auch viele Mädchen und Jungen, die Lust am Kicken haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Scharnhausen 1897 e.V Abteilung Fussball